We detected that your browser doesn't accept cookies.

Please enable Cookies to use our services.

First Icon

Berechtigungstest

Überprüfen Sie, ob Sie für ESTA berechtigt sind

ESTA Eignungstest  ESTA USA Button

Prüfen Sie Ihre Berechtigung
(Für Inhaber eines Reisepasses aus einem beliebigen Land)

Second Icon

Neuer ESTA Antrag

Beantragen Sie heute online ein neues ESTA

Neue ESTA  ESTA USA Button

Voraussetzungen für einen ESTA Antrag:
Sie sind Bürger eines Visa Waiver Landes

Third Icon

Überprüfen/Aktualisierung

Aktualisieren Sie eine bestehende ESTA

Überprüfen/Aktualisieren  ESTA USA Button

Voraussetzungen für eine Aktualisierung der ESTA:
Sie sind Bürger eines Visa Waiver Landes

 

Welche Angaben werden gebraucht, um den ESTA Onlineantrag auszufüllen?


Sie sollten folgende Informationen zur Hand haben, wenn Sie den Onlineantrag auf eine ESTA Reisegenehmigung ausfüllen wollen:

  • Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum;
  • Daten aus Ihrem Reisepass (Passnummer, Land der Ausstellung und Ablaufdatum);
  • Kreditkartendaten.

Wie kann ich einen Antrag auf eine ESTA Reisegenehmigung stellen, um im Rahmen des Visa Waiver Programms in die Vereinigten Staaten reisen zu können?


Füllen Sie Ihren ESTA Antrag aus
Besuchen Sie die offizielle ESTA Website oder eine Website, die von einem unabhängigen Unternehmen betrieben wird, und vervollständigen Sie den Antrag, indem Sie die oben genannten Angaben machen, im Antrag enthaltene Fragen beantworten und schließlich die Zahlung der erforderlichen Gebühren vornehmen. Für jedes Mitglied einer Reisegruppe, auch für Minderjährige, muss ein individueller Antrag gestellt werden, außer für diejenigen, die über ein Standardvisum verfügen.


Reichen Sie Ihren ESTA Antrag ein
Die ESTA Seite ermöglicht es Ihnen, zu einzelnen Abschnitten des Antrags zu navigieren und gemachte Angaben zu überprüfen, bevor Sie Ihren Antrag absenden. Prüfen und gegenprüfen Sie alle Angaben auf ihre Richtigkeit.


Zahlung der Gebühr für die Beantragung der ESTA
Nehmen Sie die Zahlung über unsere Website vor, wenn Sie unsere Dienstleistungen zur Überprüfung und Bearbeitung von Anträgen in Anspruch nehmen möchten. Wir stellen pro Antrag $ 83,00 in Rechnung. Es steht Ihnen frei, die offizielle Website der US-amerikanischen Regierung zu nutzen und auf Hilfe bei der Antragstellung zu verzichten.


Erhalten Sie Ihre Reisegenehmigung per E-Mail
Wenn über Ihren Antrag positiv entschieden wird, erhalten Sie Ihre Reisegenehmigung in der Regel binnen weniger Minuten nach Absenden desselben per E-Mail im PDF-Format. In manchen Fällen dauert es etwas länger, bis die Reisegenehmigung vorliegt. Sie können jedoch erwarten, dass Ihr Antrag innerhalb von maximal 72 Stunden bearbeitet wird.


Ihr ESTA Status entspricht einem der folgenden drei Status:

  • Genehmigung erteilt. Das System ist so konfiguriert, dass Ihnen eine druckbare Bestätigung Ihrer Reisegenehmigung und ein Beleg für Ihre Bankunterlagen zur Verfügung gestellt wird. Ihnen wurde die Genehmigung erteilt, im Rahmen des Visa Waiver Programms zu reisen. Denken Sie aber daran, dass eine bestätigte ESTA Reisegenehmigung keine Garantie bietet, dass Ihnen die Einreise gewährt wird. Sie werden nach Ihrer Ankunft in den Vereinigten Staaten von einem Beamten der Zoll- und Grenzschutzbehörde überprüft und dieser entscheidet, ob Sie in Übereinstimmung mit den Gesetzen und sonstigen Vorschriften des Landes einreisen können.
  • Reise nicht genehmigt. Die Reise in die Vereinigten Staaten im Rahmen des Visa Waiver Programms wurde nicht genehmigt. Bitte bedenken Sie, dass diese Entscheidung nicht zwangsläufig bedeutet, dass Sie nicht in die Vereinigten Staaten reisen können oder Ihre Reisepläne ändern müssen. Allein im Rahmen des Visa Waiver Programms können Sie nicht reisen. Sie erhalten einen Beleg über die Bearbeitungsgebühren, mit denen Ihre Kreditkarte belastet wird. In einem nächsten Schritt kontaktieren Sie bitte das US-amerikanische Außenministerium oder eine Botschaft, um zu klären, wie Sie ein konventionelles Visum beantragen können.
  • Genehmigung ausstehend. Falls Ihre Genehmigung aussteht, bedeutet das, dass vom System keine sofortige Entscheidung über Ihren Antrag getroffen werden kann und dass dieser einer weiteren Überprüfung unterzogen wird. Spätestens nach 72 Stunden erhalten Sie abschließende Informationen zur Entscheidung über Ihren Antrag, der entweder bestätigt oder abgelehnt werden kann. "Ausstehend" bedeutet nicht notwendigerweise "abgelehnt".

Müssen Reisende Ihre Reisegenehmigung als Ausdruck auf Papier mit zum Flughafen bringen?


Es ist nicht erforderlich, dass Sie Ihren ESTA Status auf Papier nachweisen - das US-amerikanische Ministerium für Innere Sicherheit kann die Entscheidung über Ihren Antrag elektronisch abrufen. Dennoch wird generell empfohlen, die ESTA Reisegenehmigung auszudrucken und mit sich zu führen, etwa um sie Ihrem Beförderungsunternehmen vorlegen zu können und Ihre ESTA Nummer zur Hand zu haben.


Muss ein Reisender jemals einen Neuantrag auf eine Reisegenehmigung über ESTA stellen?


Verschiedene Umstände machen es nötig, einen Neuantrag auf eine ESTA Reisegenehmigung zu stellen. Sie sollten einen Neuantrag einreichen, wenn:

  • Ihr Reisepass abläuft und Sie einen neuen Pass erhalten;
  • Sie Ihren Namen aus irgendeinem Grund ändern;
  • Sie Ihr Geschlecht ändern;
  • Sie Ihre Staatsbürgerschaft ändern;
  • Sich Ihre Lebensumstände in einer Weise ändern, die dazu führt, dass Ihre früheren Ja- oder Nein-Antworten auf die ESTA Fragen nicht mehr zutreffen;
  • Ihre bisherige ESTA Reisegenehmigung abläuft, entweder weil Ihr Reisepass nicht länger gültig ist oder weil mehr als zwei Jahre vergangen sind, seit Ihnen die Genehmigung erteilt wurde.

Neuanträge gehen mit derselben, einheitlichen Gebühr einher wie der Erstantrag.


Wie kann ein Reisender die ESTA Reisegenehmigung beantragen, wenn er keinen Zugang zum Internet hat?


Das ESTA System steht ausschließlich online zur Verfügung und die Beantragung einer Reisegenehmigung bedarf keiner persönlichen Vorstellung. Deshalb können Dritte (Reisedienstleister, Verwandte, Freunde etc.) den Antrag im Namen des Reisenden stellen. Die rechtliche Verantwortung für die gemachten Angaben bleibt immer beim Reisenden.


 

 VWC  

Visa-Waiver-Länder

Andorra
Ungarn
Island
Österreich
Irland
San Marino
Belgien
Italien
Brunei
Slowakien
Chile
Lettland
Slovenien
Tschechische Republik
Liechtenstein
Süd Korea
Litauen
Estland
Luxemburg
Finnland
Malta
Schweiz
Monaco
Taiwan
Niederlande
Vereinigtes Königreich
Griechenland